Jedermannschießen

aktualisiert am 27 .4. 2017 Eckhard Höldrich

Ergebnisliste Jedermannbogenschießen 2017 zum herunterladen

 BSV Homepage
Vereinsnews
Termine
Der Verein
Die Vereinsjugend
Jedermannschießen
Jedermannevent
Turnierberichte
Turnierausschreibung
Vereinsaktivitäten
Ergebnisse
Verbindungen
Impressum

Unter Vereinsnews finden sie alle Änderungen auf der Homepage

Jedermann-Bogenturnier am 23. April - Kellerun zum 10x Teilnehmerstärkster Verein

Bei durchwachsenem Aprilwetter fanden auch dieses Jahr wieder Groß und Klein den Weg zur Waldspitze, um beim traditionellen Jedermann-Bogenturnier des BSV teilzunehmen. Vielen Dank an alle, die uns auch dieses Jahr die Treue gehalten haben! Für die Sieger und Platzierten gab es Pokale im Einzel- wie auch im Mannschaftswettbewerb, dazu Sachpreise, und jeder Teilnehmer erhielt eine vor Ort gedruckte Erinnerungsurkunde. Den Glas-Wanderpokal für den Verein mit den meisten Teilnehmern, ging nun schon das 10 Jahr in Folge an den Verein Kellerun.

Die besten Ergebnisse der einzelnen Klassen beginnend mit den Schülern:  1. Platz für Julian Kircher mit 42 von 60 möglichen Ringen, 2. Raphael Kircher ebenfalls mit 42 Ringen, 3.Alessandro Klein (40). Jugend: 1. Platz für Lukas Hombach (53), 2. Nick Megler (49), 3. Nico Wannser (48). In der Mannschaftswertung siegte bei der Jugend das Kellerun Jugend 1-Team mit 15 Ringen.

Damen: 1. Platz für Sabrina Zachleder (58 Ringe), dass höchste Ergebnis am ganzen Tag ,2. Monika Kochendörfer (52), 3. Diana Terkowsky (51).  In der Mannschaftswertung siegte das Team Ringelgasse Powerfrauen 1 –  Stephanie Müller, Hildegard Müller und Karin Walz mit 114 Ringen. 2. Platz für Kellerun Damen 1 – Corinna Reichert, Jessica Staudt und Elfriede Painer– mit 103 Ringen und 3. Platz für das Team Kellern Damen 5 bestehend aus Heike Kretschmer, Nadja Köbler und Sandra Kaufmann mit 90 Ringen.

Herren:  Mit 54 von möglichen 60 Ringen gingen Platz 1 an Dieter Dinger und Andreas Feil, die gleich viele 10 und 9 Wertung hatten. Gefolgt von Marc Scheuermann mit 1 Ring weniger (53) auf Platz 3. In der Wertung bei den Mannschaften siegte das Team Kellerun Herren 1 Steffen Becker, Benjamin Kircher und Peter Reichert -  mit 152 Ringen, gefolgt mit 146 Ringen auf dem zweiten Platz die Mannschaft Kellerun Herren 4 mit Andre Staudt, Markus Painer und Miroslav Pindric. Auf dem dritten Platz mit 145 Ringen die Mannschaft RSFC 1 bestehend aus Marc Scheuermann, Sven Eiffler und Markus Seifert.

An der Glücksscheibe haben 98 Teilnehmer ihr Glück versucht, auf Platz mit 1 mit  guten 30 Ringen schoss sich Lukas Hombach, 2. wurde Markus Bauer mit 27 Ringen und 3. Hans-Peter Geistmann mit 25 Ringen. Der Sieger erhielt einen Wanderpokal.

Dieses Jahr konnten die Teilnehmer Ihr Glück auf eine Sonderscheibe, das „Bisonschießen ausprobieren. Sieger war Maximilian Koch mit 1,8 cm zum perfekten Kill Zentrum), er erhielt einen extra angefertigten Bisonpokal und einen Gutschein. Der Erlös von über 233€ spendet der BSV an den Kindergarten „Sonnenschein Unterschefflenz.

Die Siegerehrung begann gegen 18Uhr und wurde von dem Vorsitzenden Eckhard Höldrich durchgeführt. Im Besonderen bedankte sich der 1. Vorstand bei seinem engagierten Team und dankte im Namen der BSV Vorstandschaft, den vielen Helfern für den freiwilligen Dienst sowie für die zahlreichen Kuchenspenden, den Sponsoren, der Volksbank, Sparkasse und der Firma M.Müller für die gespendeten SachpreiseNicht zuletzt dankte er auch allen Gästen und Teilnehmern für ihr Kommen. ( m.b. Bilder m.b. und e.h. )